Schtukaturnyje der Arbeit die Arbeiten des Stuckarbeiters dem Stuckarbeiter dem Stuckarbeiter für die Arbeit

die Verkleidung der Fensterabhänge

die Arbeit beginnen mit dem Ausgangsmaterial der Streifen gipsokartonnogo des Blattes. Die Breite des Ausgangsmateriales soll der Summe der Breite des Abhanges und des Teiles des Blattes gleich sein, die auf die Wand kommen wird. Durch den Winkel wählen den Falz (höher war es gesagt, wie es wird) und biegen den Abhang unter dem nötigen Winkel.

, bevor das Ausgangsmaterial auf die Stelle zu stellen, vergessen Sie nicht, den Winkel der Morgendämmerung des Abhanges zu bestimmen.

Auf die Abb. 99 ist das Schema der Verkleidung der Fensterabhänge gezeigt. Nach solchem Prinzip stellen und podokonnyje die Nischen, und die Türabhänge fertig.

die Verkleidung der Fensterabhänge: 1 - obmaska schtukaturnym von der Lösung; 2 - der Mastix; 3 - das Blatt GKL; 4 - schtapik; 5 - podokonnaja das Brett

die Abb. 99. Die Verkleidung der Fensterabhänge :
1 - obmaska schtukaturnym von der Lösung; 2 - der Mastix; 3 - das Blatt GKL; 4 - schtapik; 5 - podokonnaja das Brett

In den öffentlichen Bauten, den Schulen (wenn sind sie GKL fertiggestellt) können die Winkel sehr bald beschädigt sein. Es ist die Bauarbeiter immer berücksichtigen und legen auf die Winkel sicherheits-dekorativ hölzern ugolniki, die Verteilungen auf. Sie festigen von den Nägeln gewöhnlich. Ich berate, für dieses Ziel den sulfitno-Gipsmastix zu versuchen.

halten sich die von ihr Aufgeklebten Verteilungen sehr fest ohne jede Nägel, ich die Hundert Males habe es in der Praxis geprüft.