Schtukaturnyje der Arbeit die Arbeiten des Stuckarbeiters dem Stuckarbeiter dem Stuckarbeiter für die Arbeit

der Papier-blättrige Plaststoff

den Papier-blättrigen Plaststoff bekommen mittels des heissen Pressens der speziellen Papiere, die synthetischen fenoloformaldegidnymi und karbamidnymi von den Harzen durchtränkt sind.

fürchtet Solches Besatzmaterial der Wassertheken, vor den hohen Temperaturen und der Einwirkung der Säuren nicht. Die Glanzoberfläche imitiert die wertvollen Arten des Baumes oder den Naturstein. Von ihm stellen die Wände, die Scheidewände, die sanitär-technischen Kabinen fertig.

gibt die Industrie den papier-blättrigen Plaststoff der am meisten verschiedenen Umfänge aus: von der Länge 400... 3000 mm, der Breite 400... 1600 mm und der Dicke 1... 3 mm.

Kleben den papier-blättrigen Plaststoff auf die ebenen, gut gereinigten Oberflächen. Den Leim verwenden КН-3 oder 88-N. In ihn ergänzen das Pulver kaolina (50% vom Gewicht des Leims), vermischen gut. Bewahren in germetitscheski der geschlossenen Verpackung.

ist der Leim giftig. Die Arbeiten führen im lüfteten Raum, in der Berufskleidung. Nach Abschluss den Arbeiten waschen die Hände vom warmen Wasser mit der Seife sorgfältig.

Vor dem Anfang der Arbeiten prüfen die Glattheit der fertiggestellten Oberflächen und die Feuchtigkeit des Raumes - sie soll 8% nicht übertreten.

Skelett unter die Platten des Plaststoffs machen hölzern. Die senkrechten Balken stellen unter die Grenzen der Blätter und in der Mitte zwischen den Grenzen.

schneiden die Ausgangsmateriale von der elektrischen Säge, die Kanten prifugowywajut.

Im Blatt machen die Öffnungen für die verzinkten Grubenbaunägel und die dekorativen Schrauben mit dem runden Kopf im Voraus. Die Nägel werden nach den Rändern des Blattes in der Entfernung 5 mm vom Rand mit dem Schritt 150 eingeschlagen sein... 200 mm, unter sie muss die Öffnungen vom Durchmesser 2 mm vorbereiten.

In der Mitte des Blattes werden die Schrauben, deren Länge 20 mm und der Durchmesser 3 mm gestellt sein. Unter sie bohren die Öffnungen mit dem Schritt 200... 400 mm.

die Verkleidung beginnen mit promasywanija die Oberflächen vom Leim, dann oschkuriwajut die Rückseite des Plaststoffs und gezahnt schpatelem tragen den Leim von der Schicht 0,5 auf... 0,7 mm. Verwenden das Blatt dem Skelett und drücken. Festigen von den Nägeln nach dem Perimeter. In der Mitte schrauben die Schrauben mit dem runden Kopf zu.

schließen die Nahten zwischen den Blättern von den Plast-, metallischen oder hölzernen Verteilungen, genug breit, um nach dem Perimeter die Nägel zu schließen. Die Verteilungen festigen von den selben Schrauben, welche auf der Mitte des Blattes gestellt sind, und verfügen sie mit solchem Schritt.